IHR VIELSEITIGER
IMMOBILIENPARTNER

IHR VIELSEITIGER
IMMOBILIENPARTNER

VIVITgruppe

– GEMEINSAM WERTE SCHAFFEN –

Wir bieten Baumanagement, Hausverwaltung und Wohnbau aus einer Hand und sind damit ein vielseitiger Immobiliendienstleister mit umfassendem Fachwissen. Mit flexiblen Lösungen für Ihre verschiedensten Bedürfnisse im Bereich Bauen und Wohnen stehen wir Ihnen tatkräftig zur Seite. Individuell und zielgerichtet finden wir das richtige Gesamtpaket für Sie.

Die VIVITgruppe teilt sich dabei in: die VIVITimmo, die sich in der Projektsteuerung für komplexe, öffentliche Immobilien einen Namen gemacht hat, die VIVITliving, die moderne Wohnbauprojekte in Niederösterreich und Wien realisiert, und die VIVIThv: Ihre Hausverwaltung mit Herz und Verstand.

– UNSERE GESELLSCHAFTEN –

– BAUMANAGEMENT –

– WOHNBAU –

– HAUSVERWALTUNG –

– JAHRELANGE EXPERTISE –

Die Gesellschaften greifen auf jahrelange Expertise zurück: Ihren Ursprung haben sie in der HYPO NOE Real Consult GmbH, die erstmals 1985 im Baumanagement tätig war. Seitdem hat das Team bei zahlreichen Projekten den Überblick bewahrt und erfolgreich für die Einhaltung von Budgets und Terminen gesorgt. 1990 folgte die Hausverwaltung, die ihr Spezialwissen im öffentlichen Sektor laufend erweitert hat. Inzwischen umfasst das breit aufgestellte Portfolio unterschiedlichste Immobilien und Kunden – von Ärztezentren über Zinshäuser bis zu Eigentümergemeinschaften. Die VIVITliving kann im Wohnbau auf die über 80 Jahre Erfahrung der WETgruppe zurückgreifen. Bei der Realisierung von Lebens-, Wohn- und Wirtschaftsräumen orientiert sie sich an den aktuellen Bedürfnissen der Menschen.

Mit der WETgruppe, der HYPO NOE Landesbank, der Niederösterreichische Versicherung, der Volksbank sowie der Erste Bank stehen solide und zuverlässige Partner hinter uns und unseren Tätigkeiten. All das und unser umfangreiches Expertenwissen macht die Gesellschaften der VIVITgruppe zu absolut sicher aufgestellten Unternehmen für Ihre Bauvorhaben und Immobilien.

  • 1985

    Die Ursprünge

    Gründung der Landes-Hypothekenbank Niederösterreich-Leasingges.m.b.H. (später HYPO NOE Leasing GmbH) mit ersten Projekten im Baumanagement.

  • 1990

    Erste Schritte in der Verwaltung

    Start der Tätigkeiten in der Immobilienverwaltung – zu Beginn primär für das Regierungsviertel in St. Pölten – in der NÖ Real-Consult AG. Mit dem Land Niederösterreich und öffentlichen Auftraggebern sind wir damit von Beginn an stark verbunden.

  • 1998

    Das Baumanagement auf eigenen Füßen

    Das Baumanagement wächst und wechselt von der Leasinggesellschaft in die NÖ HYPO Bauplanungs- und Bauträgerges.mb.H., die sich nun ganz diesem Thema widmet.

  • 2010

    Zusammenführung der Immobiliendienstleistungen

    Die nun etablierten Bereiche Immobilienverwaltung und Baumanagement werden in der neuen Gesellschaft HYPO NOE Real Consult GmbH (HRC) zusammengeführt und stehen ab sofort in regem Austausch. Wie bereits die Unternehmen davor, ist auch die HRC eine 100%ige Tochter der Bank und damit des Landes Niederösterreich.

  • 2012

    Facility Management

    Eine ehemalige EVN-Tochter erweitert als neue Schwestergesellschaft “HYPO NOE First Facility” das Spektrum der Immobilienleistungen unter dem gemeinsamen Dach: HYPO NOE Immobilien.

  • 2014

    Wohnbauprojekte & Makler

    Das Dienstleistungsangebot der HYPO NOE Real Consult wird um eine eigene Maklerabteilung erweitert. Betreut werden vor allem Wohnbauprojekte eines verbundenen Bauträgers.

  • 2019

    Verkauf an die WETgruppe

    Die Immobilienverwaltung wird aus der HYPO NOE Real Consult GmbH in die HV Immobilienverwaltung GmbH abgespalten und befindet sich fortan im Mehrheitseigentum der WETgruppe. Die Makler wechseln zu einem verbundenen Bauträger unter dem Dach der HYPO NOE.

  • 2020

    Gründung der VIVITgruppe

    Nach der erfolgreichen Abspaltung der Immobilienverwaltung wechselt nun auch das Baumanagement mehrheitlich zur WETgruppe. Wie bereits bei der Immobilienverwaltung wird das gesamte, gut eingespielte Team beibehalten. Die HYPO NOE Real Consult GmbH verfügt damit zur Gänze über eine neue Eigentümerstruktur und erhält einen neuen Namen: Die VIVITgruppe wird gegründet. Diese setzt sich zunächst aus VIVITimmo GmbH (Baumanagement) und VIVIThv GmbH (Immobilienverwaltung) zusammen.

  • 2021

    Freifinanzierter Wohnbau

    Die Gesellschaften der VIVITgruppe erhalten eine weitere Schwester: Mit der VIVITliving knüpft die Gruppe an ihre bisherigen Erfahrungen im Wohnbau an und ist nun selbst als Bauträger im freifinanzierten Segment tätig.

Unsere Partner

NEWS UND AKTUELLES

– WAS SICH BEI UNS TUT –

 Wir informieren Sie über aktuelle Veranstaltungen, Aktionen, Services und neue Entwicklungen – damit Sie bei uns immer auf dem Laufenden bleiben.

22.05.2024
WEITERER AUSBAU AM ISTA CAMPUS

BIS ZUM JAHR 2036 WERDEN 3,28 MILLIARDEN EURO VON LAND UND BUND INVESTIERT.

Bereits seit 2006 sind wir als Projektsteuerung und -leitung für das Grundlagenforschungsinstitut tätig, das nun vor der 3. Ausbaustufe steht. Denn bis 2036 will das Institut weiter von 80 auf rund 150 Forschungsgruppen wachsen. Dafür entstehen in der ersten Bauphase drei neue Labor-Gebäude, ein Learning Center sowie eine weitere Cafeteria. Beim neuen Kindergarten war die Zeit zudem reif für den ersten Spatenstich. Dieser soll zukünftig doppelt so viele Kindergruppen unterbringen wie bisher und verfügt über eine umfangreiche Außenfläche von 2 300 m². Für uns heißt das alles vor allem: Spannende, neue Projekte in einem uns wohl vertrautem Umfeld. Den vielen Herausforderungen, die Multiprojekte von diesem Umfang mit sich bringen, stellen wir uns nur allzu gerne.

02.02.2024
300. STEERING COMMITTEE

21 EINZELPROJEKTE IN BISHER ZWEI AUSBAUPHASEN IM FORSCHUNGSZENTRUM ISTA

Die Bauarbeiten für das internationale Forschungszentrum ISTA in Klosterneuburg begannen im Jahr 2007. Im September 2006 tagte daher erstmals das für die Bauprojekte zuständige Steering Committee. Seitdem ist viel Zeit vergangen und das Institut erheblich gewachsen. Insgesamt 21 Einzelprojekte durften wir in der ersten und zweiten Ausbauphase des Multiprojekts als Projektleitung und -steuerung verantworten. Viele weitere Sitzungen des Steering Committees waren notwendig, um die vielen Bauvorhaben erfolgreich umzusetzen. Nach der 100. Sitzung im Jahr 2012 und der 200. Sitzung im Jahr 2018 fand nun – fast 18 Jahre nach Beginn – die 300. Sitzung statt.

14.12.2023
WOHNUNGSÜBERGABE IN KLOSTERNEUBURG

WOHNBAUPROJEKT “AM RENNINGER” WURDE FERTIGGESTELLT

Auch unser freifinanzierte Wohnbauprojekt in Klosterneuburg wurde nun fertiggestellt und feierlich an die Eigentümer übergeben. Auf dem Grundstück, das sich in unmittelbarer Umgebung des Stifts befindet, wurde eine Wohnhausanlage bestehend aus 20 Wohneinheiten sowie 31 KFZ-Stellplätzen in der Tiefgarage (inklusive Außenanlagen) errichtet. Die Wohnungen, die sich in fünf am Hang gestaffelten Geschoßen befinden, verfügen alle über entsprechende Freiflächen (Terrasse bzw. Dachterrasse, Balkon oder Garten – abhängig von der Situierung der Wohnung) und einen Kellerraum. Auch Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager nahm in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner an der Übergabe teil.

13.12.2023
WOHNUNGSÜBERGABE IN BADEN

ÜBERGABE VON 38 WOHNUNGEN IN VESTE ROHR

Am 13. Dezember 2023 fand die Übergabe des Wohnbauprojekts „Veste Rohr | Baden“ statt. Die Eigentümer der 38 verkauften Wohneinheiten erhielten dabei in feierlichem Rahmen Schlüssel und Unterlagen zu ihrem neuen Eigenheim. Am gemeinsamen Festakt nahmen auch Herbert Dopplinger, Stadtrat in Vertretung von Bürgermeister Stefan Szirucsek, und Christoph Kainz, Abgeordneter zum NÖ Landtag in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, teil. Nur fünf Wohnungen sind derzeit noch verfügbar.

20.10.2023
SPATENSTICH AM ISTA CAMPUS

WISSENSCHAFT IM VISTA SCIENCE EXPERIENCE CENTER ERLEBEN

Der Campus des Institute of Science and Technology Austria (ISTA) wächst weiter: Bundesminister Martin Polaschek, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, ISTA-Präsident Martin Hetzer und ISTA-Vizepräsidentin für Wissenschaftsvermittlung Gaia Novarino haben den ersten Spatenstich für das VISTA Science Experience Center gesetzt. Das Gebäude soll dem neuen Programm für Wissenschaftsvermittlung Raum bieten und der Bevölkerung die im Institute betriebene Spitzenforschung näher bringen. Auf rund 1 500 m² entstehen u.a. ein Auditorium, Ausstellungsflächen, Learning- und Maker Spaces sowie ein Café. Bei der Umsetzung des Baus übernimmt die VIVITimmo Projektsteuerung und -leitung.

14.09.2023
DESIGNPREIS FÜR FORUM LANDTAG

NEUES BESUCHERZENTRUM WIRD MIT “RED DOT DESIGN AWARD” AUSGEZEICHNET

Das Informations- und Besucherzentrum des NÖ Landtags, das erst im September des Vorjahres feierlich eröffnet wurde, hat nun mit dem “Red Dot Design Award” eine internationale Ehrung der Extraklasse erhalten. In der Kategorie “Interior Architecture and Interior Design” konnte die Gestaltung des Büro Wien und Studio Maks die Jury überzeugen. Seit der Eröffnung konnten sich bereits rd. 26 300 Besucher selbst ein Bild des innovativen Konzeptes machen, das Politik und Demokratie für alle begreif- und erlebbar macht. Wir sind stolz als Projektleitung an diesem tollen Projekt mitgewirkt zu haben!

11.09.2023
ÜBER DEN DÄCHERN VON BADEN

WOHNBAUPROJEKT WIRD ZUM TRAININGSPLATZ FÜR FREIWILLIGE FEUERWEHR

Vor kurzem fand noch die Gleichenfeier für das Wohnbauprojekt „Downtown, Baden“ mit 18 Eigentumswohnungen statt, nun wurde die zentral gelegene Baustelle für kurze Zeit zum Trainingsplatz für Rettungsübungen der Freiwilligen Feuerwehr Baden Weikersdorf. Diese hat sich auf Höhenrettungen spezialisiert und nutzte den auf der Baustelle befindliche Turmdrehkran als Übungsobjekt für den Ernstfall. Die VIVITgruppe stellt damit dieses Jahr bereits zum zweiten Mal eine Baustelle zu Übungszwecken zur Verfügung. Mögliche Ernstfälle, wie die seilbasierte Rettung eines Kranführers, konnten auch jetzt wieder unter realitätsnahen Bedingungen trainiert werden.

02.08.2023
GLEICHENFEIER FÜR DOWNTOWN

MEILENSTEIN FÜR 18 ZENTRUMSNAHE EIGENTUMSWOHNUNGEN

In einer der modernen Dachgeschoßwohnungen – mit hervorragendem Blick auf die vorbei fließende Schwechat – wurde in aller Tradition die Gleichenfeier samt Richtspruch begangen. Denn wie bereits bei unserem Projekt in Veste Rohr im Mai, wurde nun auch hier die Dachgleiche erreicht. Ein Meilenstein bei jedem Bau, den es entsprechend zu würdigen gilt. Neben den Professionisten der Bauausführung, denen natürlich unser besonderer Dank gilt, wohnten auch Stefan Szirucsek, Bürgermeister der Stadt Baden, sowie Abgeordneter zum NÖ Landtag Christoph Kainz in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner der Feier bei. Die Mehrzahl der Einheiten wurde bereits verkauft. Acht Einheiten sind derzeit noch verfügbar.

04.06.2023
ERÖFFNUNG DES MOONSTONE BUILDING

DAS SECHSTE LABORGEBÄUDE AM ISTA CAMPUS IST FERTIGGESTELLT

Jährlich lädt das internationale Forschungszentrum IST Austria zum “Open Campus”. Über 2000 Besucher wagten einen Blick hinter die Kulissen der Spitzenforschung. Neben spektakulären Experimenten und Führungen durch die spannenden Labore fand an diesem Tag auch die offizielle Eröffnung des vor Kurzem fertiggestellten Moonstone Buildings statt – das neueste Gebäude am ständig wachsenden IST Austria Campus. Neben weiteren Räumlichkeiten zur Forschung auf Weltniveau befindet sich hier ein hochmodernes Seminarzentrum sowie das zur Wissenschaftsvermittlung erbaute VISTA Science Experience Lab. Als zuständige Projektsteuerung der damit abgeschlossenen 2. Ausbaustufe feiern auch wir diese gelungene Eröffnung und den damit erreichten Meilenstein!

01.06.2023
BEI DER WILLHABEN IMMOBILIEN SUMMERNIGHT

BRANCHENTREFFEN IM PALMENHAUS DES WIENER BURGGARTENS

470 Gäste sind der Einladung von willhaben gefolgt und haben sich im Palmenhaus des Wiener Burggartens zu einem abendlichen Get-Together versammelt. Unter die Menge haben sich auch unser VIVITimmo und VIVITliving Geschäftsführer Roman Ehritz sowie Vertriebsleiter Oliver Hruby gemischt und einen unterhaltsamen Abend verbracht.

10.05.2023
GLEICHENFEIER IN BADEN

BEI UNSEREM PROJEKT IN VESTE ROHR WURDE DIE DACHGLEICHE ERREICHT

Im Beisein des Badener Bürgermeisters Stefan Szirucsek fand an der Ecke Veste Rohr und Rohrfeldgasse traditionell die Gleichenfeier des Projekts „Veste Rohr“ statt. Auf dem Grundstück werden vier attraktive Wohnhäuser mit je elf Eigentumswohnungen errichtet mit der Dachgleiche ist nun ein wichtiger Bauabschnitt erfolgreich abgeschlossen. Bis Winter 2023 soll die moderne Anlage samt Tiefgarage mit 44 Stellplätzen, exklusivem Fitnessraum und Weinkeller dann auch schon fertiggestellt werden. Die Nachfrage ist hoch: Derzeit sind nur noch 8 der gesamt 44 Einheiten verfügbar.

    10.03.2023
    ZUHAUSE IM GRÜNEN

    VERTRIEBSSTART FÜR “AM HAMMERGRUND”

    Der Traum vom Eigenheim im Grünen wird hier wahr: Bis voraussichtlich Winter 2024 werden in Bad Erlach gesamt 24 gemütliche Häuser mit Garten und Terrasse fertiggestellt. Für den ersten Teil des Projekts in der Liese-Prokop-Straße startet nun der Vertrieb. 16 Doppelhäuser und 2 Einzelhäuser stehen damit nun ab sofort zum Verkauf. Die Häuser punkten dabei mit Doppel-Carports oder Doppel-Garagen, Fußbodenheizungen, kontrollierten Wohnraumlüftungen, Kaminanschlüssen mit separatem Luftzug sowie teilweise Gartenhütten und Kellergeschoßen für zusätzlichen Stauraum. Jetzt anfragen!

    04.03.2023
    ÜBUNGSEINSATZ IN VESTE ROHR

    FREIWILLIGE FEUERWEHR TRAINIERT HÖHENRETTUNG

    Dem Turmdrehkran bei unserer Baustelle in Veste Rohr kam vor Kurzem eine besondere Aufgabe zu: Die Freiwillige Feuerwehr Baden Weikersdorf, die sich auf Höhenrettung spezialisiert hat, nutzte ihn als Übungsobjekt für ihre besonderen Rettungseinsätze. Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein, werden mögliche Extremsituationen – wie die seilbasierte Rettung eines Kranführers – regelmäßig durchgespielt. Dafür haben wir die Baustelle gerne zur Verfügung gestellt. Beim Abseilen aus rund 25 m Höhe erhielt das Team einen ganz besonderen Blick auf die entstehenden Wohnungen, von denen derzeit nur noch wenige verfügbar sind. Die vier Wohngebäude mit Tiefgarage, Fitnessraum und Weinkeller werden voraussichtlich bis Ende des Jahres fertiggestellt.

    09.02.2023
    KOCHEN FÜR DEN GUTEN ZWECK

    WIR UNTERSTÜTZEN DIE EMMAUSGEMEINSCHAFT

    Im Frauenwohnheim und im Wohnheim Kalvarienberg der Emmausgemeinschaft in St. Pölten wurde von unserem Team aufgekocht: Eine gute Suppe, Linsen mit Semmelknödel und ein Dessert wurden in beiden Einrichtungen mit viel Einsatz zubereitet. Die Emmausgemeinschaft ist ein Verein zur Integration sozial benachteiligter Menschen und unterstützt in St. Pölten an sieben Standorten Menschen in Krisensituationen. Gerade in Zeiten wie diesen, wollten auch wir gerne einen Beitrag leisten und wir freuen uns, dass es so gut geschmeckt hat!

    06.02.2023
    WOHNEN BEIM THERMALBAD

    IN BAD VÖSLAU ENTSTEHEN 47 EIGENTUMSWOHNUNGEN

    Bis Frühling 2025 ist die Errichtung von zwei Wohnhäusern mit gesamt 47 Eigentumswohnungen geplant. Neben durchdachten Grundrissen und hochwertiger Ausstattung punktet das Projekt auch mit seiner zentrumsnahen Lage: Nur rd. 300 m vom Thermalbad entfernt sind Geschäfte und Lokal sowie der Bad Vöslauer Schlosspark  fußläufig gut erreichbar. Die hohe Energieeffizienz (Klasse A) des Projekts und eine Photovoltaikanlage am Dach sollen zudem zu niedrigen Energiekosten beitragen. Alle Details und den Wohnungsnavigator finden Sie jetzt auf der Projektwebsite!

    01.01.2023
    GESCHÄFTSFÜHRUNGSWECHSEL

    CHRISTINE RAUTER FOLGT FLORIAN WURZ

    VIVITimmo und VIVITliving läuten das Jahr 2023 mit einer neuen Geschäftsführerin ein: Juristin Christine Rauter übernimmt für Florian Wurz, der sich nach zwei intensiven Jahren aus der Unternehmensführung zurückzieht. Rauter hat die Unternehmen bisher aus der Rechtsabteilung heraus mitgestaltet und ist sowohl mit dem Team als auch mit den Projekten bestens vertraut. Als Geschäftsführerin konnte sie sich zudem bereits in Tochtergesellschaften der VIVITimmo beweisen. Gemeinsam mit Roman Ehritz wird sie nun die Geschicke im Baumanagement und im Wohnbau leiten. Florian Wurz kommt der VIVITgruppe auch nicht völlig abhanden: Es freut uns sehr, dass er das ein oder andere Projekt noch in beratender Funktion begleiten wird.

    13.10.2022
    JUBILÄUMSFEIER

    DIE VIVITgruppe FEIERT IHR ZWEIJÄHRIGES BESTEHEN

    Bereits zwei Jahre ist es her, dass die VIVITgruppe mit den Unternehmen VIVITimmo und VIVIThv gegründet wurde. Auf eine Feier musste damals pandemiebedingt allerdings verzichtet werden. Diese wurde nun in gemütlichem Rahmen im Büro der VIVITimmo am Landhaus-Boulevard nachgeholt. Bei der Gelegenheit konnte auch das neue Besucherzentrum “Forum Landtag” (die VIVITimmo war in der Projektsteuerung tätig) im Landhaus besichtigt werden. Als Ehrengast durften wir Landesrat Martin Eichtinger in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner begrüßen.

    10.10.2022
    SPATENSTICH IN STOCKERAU

    AUFTAKT FÜR SANIERUNGEN VON 517 GEMEINDEBAUTEN

    In der Schaumanngasse in Stockerau starteten die VIVIThv und die WETgruppe mit der thermischen Sanierung der ersten von gesamt 15 Wohnhausanlagen. Beim “Lindenhof” wird die Gebäudehülle unter Berücksichtigung der Bauphysik gedämmt, Fensterelemente, Außentüren und die Dachkonstruktion werden erneuert. Pro Eingang wird ein Stiegenhaus inklusive barrierefreiem Aufzug errichtet, ein neuer Müllplatz wird angelegt und der Spielbereich neu ausgebildet. Der Spatenstich ist der feierliche Auftakt für die Sanierung von insgesamt 15 Gemeindebauten mit 517 Wohneinheiten und einer Wohnnutzfläche im Ausmaß von von ca. 30 000 m².

    29.09.2022
    VERLEIHUNG DES NÖ BAUPREISES

    SONDERPREIS FÜR ISTA CHEMISTRY LAB 5

    Alle zwei Jahre wird der Niederösterreichische Baupreis vom Land Niederöserreich und der Landesinnung Bau NÖ an Hochbauten aller Art vergeben. Dabei werden handwerklich-technische Leistungen sowie die zeitgemäße Planung, Gestaltung und Objektumsetzung ebenso bewertet wie auch eine ökologische/nachhaltige Bauweise und wirtschaftliche bzw. nutzungsorientierte Funktionalität des Objekts. Das Chemistry Lab 5 im internationalen Forschungszentrum IST Austria, bei dem wir die Verantwortung der Projektsteuerung übernommen haben, wurde heuer mit dem Sonderpreis prämiert. Wir gratulieren!

    21.09.2022
    SPATENSTICH BEI BADENER WOHNPROJEKT

    BAUBEGINN FÜR 17 EIGENTUMSWOHNUNGEN

    Am 21. September fand der Spatenstich des zentral gelegenen Wohnbauprojekts „Downtown | Baden“ in der Braitner Straße 25 statt. Auf dem ruhigen Grundstück entstehen bis Frühjahr 2024 zwei attraktive Wohnhäuser mit voraussichtlich 17 Eigentumswohnungen sowie eine Ordination oder ein Büro. Die zukünftigen Eigentümer erwarten freundliche, individuell geschnittene Wohnungen mit großzügigen Freiflächen, eine hauseigene Tiefgarage und eine qualitätsvolle Ausstattung in ausgezeichneter Lage.

    16.09.2022
    AM RENNINGER: VERKAUF GESTARTET

    20 EIGENTUMSWOHNUNGEN BEIM STIFT KLOSTERNEUBURG

    Startschuss für den Verkauf von 20 attraktiven Eigentumswohnungen in Klosterneuburg: Bis Herbst 2023 ist die Umsetzung des Wohnbauprojekts in unmittelbarer Nähe des Stift Klosterneuburg geplant. Die attraktiven Einheiten umfassen ca. 52 bis 143 m² Wohnfläche und 2 bis 5 Zimmer. Aufgrund der zentralen Lage in Klosterneuburg punktet das Projekt auch mit einer hervorragenden Infrastruktur – der Wiener Stadtrand befindet sich nur rd. 15 Fahrminuten entfernt. Ein 3D-Modell des Gebäudes auf der Projektwebsite ermöglicht Interessenten nun die einfache Suche nach ihrer persönlichen Wunschwohnung.

    02.09.2022
    ERÖFFNUNG FORUM LANDTAG

    NEUGESTALTETES BESUCHERZENTRUM IM LANDTAGSSCHIFF

    Unweit unseres Standorts am Landhaus-Boulevard wurde das neue Besucherzentrum “Forum Landtag” von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landtagspräsident Karl Wilfing feierlich eröffnet. Interaktiv informieren im Erdgeschoß des Landtagsschiffs verschiedene Stationen über Demokratie und die Arbeit des niederösterreichischen Landtags. Dabei wurde mit innovativen Technologien gearbeitet, die politisches Handeln sicht- und begreifbar machen. Am Landhausplatz wurden zudem 573 Wappen als Perceptual Art zum Schriftzug “Forum Landtag” und dem bekannten niederösterreichischen “N” zusammengesetzt. Unter der Federführung von Projektleiter Gerald Seinitz hat auch das Team der VIVITimmo an der Umsetzung mitgewirkt. Gemeinsam freuen wir uns über den erfolgreichen Abschluss!

    11.08.2022
    VERKAUFSSTART IN BADEN

    DETAILINFOS ZUM WOHNBAUPROJEKT “DOWNTOWN, BADEN” JETZT ONLINE

    Im Zentrum von Baden stehen ab sofort moderne Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von rd. 34 bis 95 m² zum Verkauf. In zwei stilvolle Wohnhäuser mit Innenhof geteilt, bietet das direkt neben der Schwechat situierte Wohnprojekt allerhand. Eine hochwertige Ausstattung, gemütliche Freiflächen für jede Wohnung und eine hauseigene Tiefgarage sind nur ein paar der Vorzüge, die interessierte Käufer nun genau unter die Lupe nehmen können. Auf der Website mit Wohnungssuchfunktion findet jeder schnell seine Lieblingswohnung – erste Reservierungen durfte unser Vertriebsteam bereits entgegennehmen.

    11.07.2022
    BRÜCKENERÖFFNUNG

    MODERNE FUSSGÄNGERBRÜCKE DES IST AUSTRIA FERTIGGESTELLT

    Die Michael-Gröller-Brücke – benannt nach einem langjährigen Unterstützer des IST Austria – wurde am 11.07. feierlich eröffnet. Als Ehrengäste waren Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, der Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung Martin Polaschek, Klosterneuburgs Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager und Claus Raidl, Kuratoriumsvorsitzender des IST Austria, geladen. Um den Verkehr tagsüber nicht zu behindern, erfolgte die Umsetzung der Brücke auch in den Nachtstunden. Sie verbindet nun in einem eleganten Bogen das Technologiezentrum mit dem ISTA-Campus und ermöglicht die einfache Überquerung der Kierlinger Hauptstraße. Wir durften für die 45 m lange und 110 Tonnen schwere Brücke die Projektsteuerung übernehmen und waren nun gerne Teil der gelungenen Eröffnung.

    28.06.2022
    AM LANDHAUSFEST

    TRADITONELLES FEST IM REGIERUNGSVIERTEL

    Nach Corona-Pause konnte das traditionelle Landhausfest im Regierungsviertel in St. Pölten nun endlich wieder stattfinden. Mit unserem vor knapp eineinhalb Jahren bezogenen Büro am Landhaus-Boulevard 3 waren wir nun zum ersten Mal mittendrin statt nur dabei. Das gut organisierte Fest fand bei herrlichem Wetter statt und hatte einiges zu bieten. Gerne haben wir uns auch an der Verlosung beteiligt und zwei regionale Geschenkkörbe an glückliche Gewinner übergeben. Wir bedanken uns herzlich für die Einladung und sind auch beim nächsten Mal gerne wieder dabei!

    14.06.2022
    DACHGLEICHE IN WR. NEUSTADT

    GESUNDHEITSWELT OST SCHREITET VORAN

    Bis 2023 entsteht im Wr. Neustädter Wirtschaftspark “Nova City” eine Gesundheitswelt auf einer Gesamtnutzfläche von 17.000 m². Nachdem im August 2021 der Spatenstich gefeiert wurde, folgte nun nach einem intensiven Baujahr auch schon die Dachgleiche. Die VIVITimmo hat bei dem Projekt, das neben umfangreichen medizinischen Dienstleistungen auch u.a. ein Hotel, Serviced Apartments, Gastronomie- und Einkaufsbereiche bieten wird, das begleitende Monitoring übernommen. Im Rahmen der Gleichenfeier konnte man sich nun gut vom Baufortschritt des umfassenden Projekts überzeugen. Wir gratulieren allen Beteiligten!

    19.05.2022
    GLEICHENFEIER IM IST AUSTRIA

    DACHGLEICHE IM I24 – LAB 6 ERREICHT

    Das IST Austria wächst weiter: Im Mai wurde im neuen Gebäude I24 – LAB6 die Dachgleiche erreicht, ein Anlass der traditionsgemäß gebührend gefeiert wurde. Fertiggestellt wird den Forscherinnen und Forschern des IST Austria hier ein weiteres Labor sowie ein Seminarzentrum zur Verfügung stehen. Mit der Dachgleiche wurde nun ein wichtiger Meilenstein im Projekt erreicht. Als Projektsteuerung hat das Team der VIVITimmo natürlich einen besonderen Blick auf die Einhaltung des angestrebten Zeitplans. Umso mehr freuen wir uns, dass die Gleichenfeier nun auch ganz nach Plan stattgefunden hat.

    05.05.2022
    SPATENSTICH IN VESTE ROHR

    BAUBEGINN FÜR 44 EIGENTUMSWOHNUNGEN

    Am 05. Mai 2022 fand der Spatenstich unseres Wohnbauprojekts „Veste Rohr | Baden“ in Baden an der Ecke Veste Rohr und Rohrfeldgasse statt. Auf dem Grundstück werden vier attraktive Wohnhäuser mit je elf Eigentumswohnungen und großzügigen Freiflächen errichtet. Bis Frühjahr 2024 soll die moderne Anlage samt Tiefgarage mit 44 Stellplätzen, exklusivem Fitnessraum und Weinkeller fertiggestellt werden. Als besonderes Zuckerl für leidenschaftliche Gärtner stehen acht separate Grünflächen zum städtischen Garteln („Urban Gardening“) zum Verkauf. Darüber hinaus punktet das Projekt mit seiner ruhigen und dennoch zentralen Lage – nur rd. 1,5 km vom historischen Zentrum der Kurstadt entfernt und in kurzer Distanz zu Nahversorgern sowie wichtigen Infrastrukturpunkten.

    03.05.2022
    KLIMAAKTIV GOLD AUSZEICHNUNG

    FÜR I23 LAB 5 (SUNSTONE BUILDING) UND GRADSCHOOL

    Mit dem neuen Laborgebäude “Sunstone Building” wurde ein weiteres Gebäude am IST Austria Campus mit klimaaktiv Gold ausgezeichnet. Das Gebäude umfasst die Graduate School und Bibliothek des IST Austria sowie Forschungslabors für modernste chemische Grundlagenforschung. Erst im September des vergangenen Jahres wurde das bisher größte Laborgebäude des internationalen Lern- und Forschungszentrums in Maria Gugging eröffnet. Wie bereits bei früheren Projekten, die die VIVITimmo seit 2006 als Projektsteuerer und -leiter begleitet, wurde von Beginn an auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit geachtet. Mit der klimaaktiv Gold Auszeichnung wurde nun offiziell bestätigt, dass das Sunstone Building in diesem Bereich höchsten Anforderungen entspricht.

    30.04.2022
    16. IMMOBILIENBALL

    WIR WAREN DABEI

    Am 30.04. fand der 16. Ball der Immobilienwirtschaft nach zweijähriger Corona-Pause wieder in der Wiener Hofburg statt. Geschäftsführer Roman Ehritz sowie die beiden Projektleiter Martin Knopf und Gerald Seinitz haben die Gelegenheit genutzt und gemeinsam mit anderen Branchenvertreter/-innen das Tanzbein geschwungen. Wir gratulieren den Veranstaltern zu einem gelungen Abend und zu EUR 70.000,- für das Charity-Projekt “Mary’s Meals Österreich”.

    20.02.2022
    ERFOLGREICH FERTIGGESTELLT

    SANIERUNG DES DIÖZESANGERICHTS IN ST. PÖLTEN

    Im Rahmen der Generalsanierung des Diözesangericht am Domplatz in St. Pölten war die VIVITimmo für das Projektmanagement sowie die örtliche Bauaufsicht im Einsatz. Nach drei Monaten Planung und 4,5 Monaten Ausführung, freuen wir uns nun über die erfolgreiche Fertigstellung des Projekts. Noch mehr, dass wir unserem obersten Anspruch wieder gerecht werden konnten und das Projekt unter Einhaltung der vorgegebenen Termine und Kosten abgeschlossen wurde.

    25.01.2022
    VERKAUFT: B.E. GREEN, BAD ERLACH

    DAS ERSTE WOHNBAUPROJEKT DER VIVITgruppe IST VOLL VERWERTET

    An den zehn Doppel- und Reihenhäusern in der Samuel Wolf-Gasse in Bad Erlach wird derzeit noch tatkräftig gebaut. Die zukünftigen Bewohner stehen allerdings bereits fest: Alle Einheiten wurden von unserem routinierten Vertriebsteam rund um Oliver Hruby erfolgreich an den Mann bzw. die Frau gebracht. Das erste frei finanzierte Wohnbauprojekt der VIVITgruppe konnte damit fast ein halbes Jahr vor der geplanten Übergabe im Juni 2022 voll verwertet werden. Wir freuen uns über diesen Erfolg und wünschen den glücklichen Eigentümern viel Freude in ihrem neuen Zuhause! Unser nächstes Projekt in Bad Erlach steht schon in den Startlöchern.

    12.01.2022
    VERABSCHIEDUNG

    IN DIE WOHLVERDIENTE PENSION

    Fast 20 Jahre war Ernst Steiner in der VIVITimmo im technischen Projektmanagement beschäftigt und bei zahlreichen Projekten auch federführend dabei. Eines seiner letzten Projekte vor Pensionsantritt war die Generalsanierung von zwei Wohnhäusern in Lilienfeld. Bei einem gemeinsamen Essen mit dem damaligen Projektpartner, Bürgermeister Wolfgang Labenbacher, durften wir ihm nochmal alles Gute wünschen und ihm unseren Dank für seinen langjährigen Einsatz aussprechen. Lieber Ernst, wir wünschen dir nur das Beste auf deinem weiteren Lebensweg und hoffen, dass du dich immer positiv an deine Zeit bei uns zurückerinnerst!

    15.12.2021
    FROHE WEIHNACHTEN

    UND EINEN GUTEN RUTSCH!

    Für die bevorstehende Weihnachtszeit wünschen wir viele besondere Momente und die eine oder andere Gelegenheit zum Innehalten. Auch wir werden während der Feiertage etwas langsamer treten und neue Kräfte für das kommende Jahr sammeln. Wir sind daher von 23.12. bis 02.01. nur eingeschränkt erreichbar. Verbringen Sie frohe Festtage und starten Sie gut in ein neues Jahr voll Glück, Gesundheit und Erfolg!

    01.11.2021
    WIR FEIERN JUBILÄUM!

    EIN JAHR VIVITimmo

    Kaum zu glauben: Ein Jahr ist bereits vergangen, seit die VIVITimmo (damals noch als „HYPO NOE Real Consult“) Teil der WETgruppe wurde. Mit unserem neuen Bürostandort am St. Pöltner Landhausboulevard sowie mit dem neuen Namen und Markenauftritt hat die VIVITimmo allein äußerlich einen sichtbaren Wandel vollzogen. Zugleich war es uns aber besonders wichtig, nahtlos an die über 35 Jahre erfolgreiche Tätigkeit anzuschließen. Wir bedanken uns daher herzlich bei unseren Partnern für das Vertrauen in unser Unternehmen und die gute Zusammenarbeit. Unser Dank gilt außerdem unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit ihrem Know-how, ihrer Erfahrung und ihrem Einsatz der Garant für unsere kontinuierliche, erfolgreiche Arbeit sind.

    30.09.2021
    DACHGLEICHE IN BAD ERLACH

    PROJEKTPRÄSENTATION UND GLEICHENFEIER

    Am Vormittag des 30. Septembers fand im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Landesrat Martin Eichtinger eine Präsentation der freifinanzierten Reihen- und Doppelhausanlage in Bad Erlach statt. Hier wurde vor Kurzem die Dachgleiche erreicht, weshalb später an diesem Tag auch die traditionelle Gleichenfeier stattfand. Die Festrede zu diesem Anlass wurde in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner von Franz Rennhofer, Abgeordneter zum NÖ Landtag, gehalten. Auch Bürgermeister Johann Rädler durften wir vor Ort herzlich begrüßen. Bei der modernen Wohnanlage in der Samuel-Wolf-Gasse handelt es sich um das erste freifinanzierte Projekt der VIVITgruppe. Sechs der zehn Wohneinheiten sind bereits verkauft. Die Fertigstellung ist für Juni 2022 geplant.

    19.09.2021
    SUNSTONE BUILDING ERÖFFNET

    FORSCHUNGSZENTRUM IST Austria WÄCHST WEITER

    Am Sonntag, 19. September, wurde der inzwischen neunte Neubau am Campus des Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) im Beisein von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner feierlich eröffnet. Das Sunstone Building teilt sich in einen Laborbereich für insgesamt 12 Forschungsgruppen, eine Kernspinresonanz-Facility sowie einen Lernbereich mit Bibliothek und Graduate School. Bis zu 120 Forscherinnen und Forscher aus aller Welt finden hier nun optimale Bedingungen für wissenschaftliche Arbeit auf höchstem Niveau vor. Wie schon bei den bestehenden Gebäuden des internationalen Forschungszentrums hat die VIVITimmo auch hier die Verantwortung für die Projektsteuerung übernommen und ist bereits mit der Umsetzung weiterer Projekte in Maria Gugging beschäftigt.

    01.07.2021
    BEMUSTERUNG FORUM LANDTAG

    MIT LANDTAGSPRÄSIDENT MAG. KARL WILFING

    Am letzten Besprechungstermin zum FORUM LANDTAG freute sich das Projektteam über Besuch von Landtagspräsident Mag. Karl Wilfing. Thema des Termins war die Bemusterung von Wand- und Deckenbelägen sowie der Beleuchtung des neuen Besucherzentrums in St. Pölten. Das Planungsteam von Frau Arch. Kums stellte die verschiedenen Varianten vor und informierte über Vor- und Nachteile, das optische Erscheinungsbild und über Lieferverfügbarkeiten. Das mit der Projektsteuerung beauftragte Team der VIVITimmo hat ein strenges Auge auf Zeit und Kosten des Projekts: Wie im Termin berichtet wurde, verläuft der Planungsverlauf soweit termingerecht, auch die Baukosten befinden sich im veranschlagten Rahmen. Im Büro des Landtagspräsidenten wurde anschließend zum Kaffee geladen.

    28.06.2021
    ABSCHLUSSFEIER IN LILIENFELD

    THERMISCHE SANIERUNG VON ZWEI WOHNHAUSANLAGEN

    Am 28.06. wurde in Lilienfeld der erfolgreiche Projektabschluss rund um die thermische Sanierung von zwei Wohnhausanlagen in der Castellistraße gefeiert. Die VIVITimmo war bei dem Projekt mit der Projektsteuerung sowie der örtlichen Bauaufsicht betraut und konnte so dazu beitragen, dass die Projektkosten nicht nur eingehalten, sondern sogar unterschritten wurden. Die Erstbegehung erfolgte im September 2017, die Übergabe fand im April 2021 statt. Bei der Feier war neben dem Team der VIVITimmo sowie den Gemeindevertretern rund um Bürgermeister Labenbacher auch Landesrat Dr. Martin Eichtinger geladen. Von Seiten der VIVIThv, die die Verantwortung für die Verwaltung der Gebäude trägt, war zudem Geschäftsführerin Katharina Granitzer vor Ort.

    24.06.2021
    WOHNBAUPROJEKT IN REKAWINKEL

    FREI FINANZIERTE DOPPELHAUSHÄLFTEN MIT GROSSEN EIGENGÄRTEN IN PLANUNG

    Bis zum Frühjahr 2024 entstehen in Rekawinkel/Pressbaum 25 frei finanzierte Wohneinheiten. Dabei handelt es sich überwiegend um Doppelhaushälften mit Wohnflächen bis zu 180 m² und großzügigen Eigengärten. Das Projektareal umfasst in Summe mehr als 12.000 m² Fläche und ist mitten im wunderschönen Wienerwald zu finden. Naturliebhaber kommen damit voll auf ihre Kosten. Aufgrund der kurzen Distanz zu Wien bleibt das urbane Leben dennoch in greifbarer Nähe. Vormerkungen für das Projekt sind ab sofort möglich.

    11.06.2021
    ÜBERGABE IM IST Austria

    DAS PROJEKT I23 | LAB 5 + GRADSCHOOL WURDE FERTIGGESTELLT

    Das internationale Forschungszentrum IST Austria wächst um ein weiteres Gebäude: das I23 | LAB 5 + Gradschool. Das Gebäude wird in 2 Hauptfunktionen unterteilt, einen Laborbereich mit 194 Laborplätzen und einer Graduate School (Lernbereich mit Bibliothek). Es dient als Bindeglied zwischen den bestehenden Institutionen des Campus und der nördlichen Erweiterung. Zudem wurde ein Parkdeck mit 143 Stellplätzen errichtet. Nach einer Bauzeit von 34 Monaten fand am 11.06. die erfolgreiche Übergabe an den Nutzer statt. Die VIVITimmo war mit der Projektsteuerung betraut und aufgrund der während des Projekts aufgetretenen Corona-Pandemie besonders gefordert. Derzeit wird das Gebäude noch möbliert und anschließend schrittweise besiedelt. Am 19. September folgt die große Eröffnungsfeier im Rahmen des “Open Campus Day”.

    24.04.2021
    PRÄSENTATION DES FORUM LANDTAG

    BESUCHERZENTRUM IN ST. PÖLTEN WIRD NEU GESTALTET

    Das bisherige Besucherzentrum im Erdgeschoss des Landtagsschiffes erfährt eine Neukonzeptionierung. Neben der Neugestaltung des Eingangsbereichs wartet das Besucherzentrum zukünftig mit interaktiven Stationen und innovativen Technologien auf. Das nun der Öffentlichkeit präsentierte Konzept „Forum Landtag“ ist das Ergebnis eines Wettbewerbs, den ein niederländisches Architekturbüro gemeinsam mit einer Wiener Kommunikationsagentur für sich entscheiden konnte. Die VIVITimmo ist stolz darauf, bei diesem einzigartigen Projekt als Projektsteuerer mitzuwirken. Bis Ende des 3. Quartals 2022 soll das Projekt fertiggestellt werden.

    22.04.2021
    VIVITimmo IN DER BERATERDATEI

    DER WIRTSCHAFTSKAMMER NIEDERÖSTERREICH GELISTET

    Im Rahmen eines Service der Wirtschaftskammer Niederösterreich können Unternehmen geförderte Beratungsleistungen gelisteter Berater in Anspruch nehmen. Seit Kurzem ist die VIVITimmo in der Beraterdatei der Wirtschaftskammer Niederösterreich mit der Nummer 6898 gelistet und unterstützt Unternehmen in den Bereichen Betriebsanlagengenehmigungen und Arbeitsplatzevaluierungen. Um Förderung der Beratungsleistung kann jedes Mitglied der Wirtschaftskammer Niederösterreich sowie Personen, deren Absicht es ist Mitglied zu werden, bei der Wirtschaftskammer Niederösterreich ansuchen.

    16.03.2021
    WETgruppe UND VIVITimmo BEZIEHEN NEUEN STANDORT

    MODERNES BÜRO IM REGIERUNGSVIERTEL IN ST. PÖLTEN

    Gemeinsam mit ihrem Mehrheitseigentümer, der WETgruppe, bezieht die VIVITimmo ab sofort Räumlichkeiten am St. Pöltner Landhaus-Boulevard. Das offene Büro mit Besprechungsräumen und Working Café wurde von Marginter Architekten geplant und bietet ein zeitgemäßes Arbeitsumfeld für rund 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beider Unternehmen. Die offizielle Eröffnung im coronabedingt kleinen Kreis fand am 16. März 2021 im Beisein von Landesrat Martin Eichtinger sowie Vertretern der beiden Unternehmen statt.

    19.02.2021
    AUSBLICK: DREI WEITERE PROJEKTE IN PLANUNG

    FREI FINANZIERTE WOHNHAUSANLAGEN IN BADEN UND KLOSTERNEUBURG

    Die VIVITimmo arbeitet derzeit tatkräftig an der Umsetzung drei weiterer Projekte im frei finanzierten Wohnbau. Zwei davon befinden sich in entspannter, zentrumsnaher Lage in Baden. In Klosterneuburg, und somit ebenfalls im Wiener Speckgürtel, ist das dritte Projekt angesiedelt. In Summe umfassen die geplanten Wohnhausanlagen etwa 80 Eigentumswohnungen, die vor allem Familien ein attraktives Zuhause bieten sollen. Gemein ist allen Projekten der gewohnt hohe Anspruch an Qualität und Komfort.

    01.12.2020
    VERTRIEBSSTART IN BAD ERLACH

    STARTSCHUSS FÜR ERSTES FREI FINANZIERTES WOHNBAUPROJEKT

    Die Reihenhäuser und Doppelhaushälften des frei finanzierten Projekts „B.E. Green“ in Bad Erlach stehen bereits offiziell zum Verkauf. In traumhafter Lage mitten im Grünen und gerade einmal 10 Kilometer von Wr. Neustadt entfernt befindet sich das erste frei finanzierte Wohnprojekt der VIVITgruppe. Kein Wunder, dass das Vertriebsteam bereits erste Reservierungen entgegennehmen konnte. Neben großzügigen Freiflächen punktet das Projekt mit hochwertiger Ausstattung und durchdachten Einheiten.

    13.11.2020
    STARKER PARTNER IM WOHNBAU

    DIE WETgruppe WIRD UM DIE VIVITgruppe ERWEITERT

    Mit der Gründung der VIVITgruppe ergänzt und vergrößert die WETgruppe ihr Geschäftsfeld. Nach der positiven Entwicklung der HV Immobilienverwaltung GmbH wird die WETgruppe nun komplett zum neuen Mehrheitseigentümer der seit 1985 im Baumanagement tätigen HYPO NOE Real Consult. Auch die Immobilienverwaltung steht zukünftig im gemeinsamen Eigentum der WETgruppe und der EWU Wohnbau Unternehmensbeteiligungs-GmbH. Gemeinsam bilden VIVITimmo (Baumanagement) und VIVIThv (Immobilienverwaltung) die VIVITgruppe.

    KARRIERE IN DER VIVITgruppe

    – IHR TRAUMJOB WARTET BEREITS AUF SIE –

    Die VIVITgruppe ist immer auf der Suche nach kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zur Erweiterung des Teams. Hier finden Sie aktuelle Ausschreibungen.

    WIR SUCHEN SIE!

    SENDEN SIE UNS IHRE INITIATIVBEWERBUNG

    Derzeit ist kein Stellenangebot ausgeschrieben oder einfach nichts Passendes für Sie dabei? Kein Problem – wir sind immer an aufgeschlossenen Menschen mit Fachkompetenz und Potential interessiert.

    Sie haben eine fundierte fachspezifische Ausbildung und verfügen bereits über Erfahrung in der Abwicklung von Hochbauprojekten oder der Verwaltung von Immobilien? Dann sind Sie bei uns richtig! Sie zeichnen sich außerdem durch einen genauen Arbeitsstil und Organisationsgeschick aus, legen Wert auf Service- und Kundenorientierung und Verhandlungskompetenz ist für Sie nicht nur eine Floskel? Dann senden Sie uns noch heute Ihre Initiativbewerbung!

    BAU-
    MANAGEMENT
    WOHNBAU HAUS-
    VERWALTUNG
    BAUMANAGEMENT
    WOHNBAU
    HAUSVERWALTUNG

    WIR SUCHEN:

    ASSISTENZ IMMOBILIENVERWALTUNG (m/w/d)

    Was erwartet Sie:

    • Kommunikation und der Kontakt mit Menschen
    • Abwechslung in Form von Innen- und Außendienst
    • Lösungen finden
    • Kreativität und Gestaltungsmöglichkeiten
    • Ein großartiges Team
    • Möglichkeit zur Weiterentwicklung

    Ihre Aufgaben in der Hausverwaltung:

    • Sie unterstützen das Team in allen organisatorischen Tätigkeiten im Hinblick auf Betreuung und Verwaltung von Liegenschaften
    • Sie sind laufend in Kontakt mit den Eigentümern bzw. Mietern
    • Sie sind für die Abwicklung sämtlicher Versicherungsfälle und Kleinreparaturen verantwortlich
    • Sie sind für allgemeine administrative Aufgaben wie Rechnungskontrolle, Postversand usw. zuständig
    • Erkennen und Umsetzen von etwaigen Optimierungsmöglichkeiten
    • Administrative Tätigkeiten, Schriftverkehr und Beantwortung telefonischer Anfragen
    • Ansprechpartner/in für Mieter/innen und Eigentümer/innen
    • Vorbereitung von Eigentümerversammlungen bzw. nach der Einarbeitung selbstständige Leitung der Versammlungen
    • Datenpflege und Aktualisierung
    • Abwicklung von Versicherungsfällen, usw.
    • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
    • Mithilfe beim Aufbau von unternehmensinternen Strukturen, strukturierte Dokumentation und Administration des gesamten Verwaltungsprozesses

    Ihr Profil:

    • Kaufmännische oder technische Ausbildung
    • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
    • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse sind Voraussetzung, Englisch von Vorteil
    • Ihre Stärken: hohe Service- und Kundenorientierung, lösungsorientiertes Denken, Organisationstalent, Entscheidungsfreudigkeit
    • Genauer Arbeitsstil sowie Organisationsgeschick
    • Ein gesunder Hausverstand und Engagement
    • Erfahrung in einer Hausverwaltung von Vorteil
    • Führerschein B

    In der VIVIThv GmbH (Standort St. Pölten) bieten wir Ihnen die Möglichkeit in einem spannenden und abwechslungsreichen Aufgabengebiet Fuß zu fassen, wobei wir Sie in Ihrer Ausbildung und Entwicklung laufend unterstützen, eine umfassende Einschulung in ein vielschichtiges Aufgabengebiet sowie ein langfristiges Arbeitsverhältnis. Das Gehalt für diese Position beträgt brutto/Vollzeit mind. € 1.732,-/Monat und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation gemäß dem KV Immobilienverwalter individuell vereinbart.

    Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: personal@vivit-hv.at

    WIR SUCHEN:

    PROJEKTLEITUNG HOCHBAU
    (m/w/d)

    Ihre Aufgaben im Baumanagement:

    • Bau-Projektleitung (mit Übernahme der Bauherrenrolle) vom Grundstückserwerb bis zur Übergabe
    • Sicherstellung eines effizienten Termin-, Kosten- und Qualitätsmanagements
    • Ausschreibung, Beauftragung und Kontrolle von Fremdleistungen
    • Erstellung von funktionellen Leistungsverzeichnissen inkl. Kostenkalkulationen
    • Ableitung und Umsetzung strategischer Maßnahmen im Baubereich
    • fachliche Führung der KollegInnen und Konsulenten im Projekt inkl. Betreuung hinsichtlich deren professioneller Weiterentwicklung
    • örtliche Bauaufsicht (ÖBA)

    Ihr Profil:

    • fundierte bautechnische Ausbildung (HTL/Universität/FH)
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Abwicklung von Hochbauprojekten
    • Kenntnis rechtlicher Rahmenbedingungen (NÖ Bauordnung, ÖNORM Bauwesen, Bautechnik etc.)
    • sichere EDV-Anwenderkenntnisse (v.a. MS-Office) sowie Erfahrung in baubezogener Software (AUER Success)
    • Verhandlungskompetenz, Durchsetzungskraft und exzellente Kommunikationsfähigkeiten
    • Führungskompetenz, Selbstständigkeit sowie Organisationstalent
    • strukturierte und problemlösungsorientierte Arbeitsweise

    In der VIVITimmo GmbH (Standort St. Pölten) bieten wir Ihnen selbstständiges Arbeiten in spannenden Projekten und Teams, flexible Arbeitszeiten und ein modernes, attraktives Arbeitsumfeld. Außerdem erwarten Sie ein kollegiales Betriebsklima sowie fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihr Gehalt vereinbaren wir entsprechend Ihrer beruflichen Erfahrung und Ihrem Know-how individuell im persönlichen Gespräch.

    Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: bewerbung@vivit-immo.at

    WIR SUCHEN:

    MITARBEITER/IN BUCHHALTUNG (m/w/d)

    Ihre Aufgaben in der Hausverwaltung:

    • Sie unterstützen das Team in allen Tätigkeiten im Hinblick auf kaufmännischer Betreuung
    • Sie sind laufend in Kontakt mit Mietern, Eigentümern, Kunden bzw. Lieferanten
    • Sie sind für die Erfassung sämtlicher Rechnungen verantwortlich
    • Sie sind für allgemeine administrative Aufgaben wie Rechnungskontrolle, Postversand, Telefondienst usw. zuständig
    • Erkennen und Umsetzen von etwaigen Optimierungsmöglichkeiten
    • Objektanlage im Buchhaltungssystem mit Unterstützung von erfahrenden Kollegen/innen
    • Erstellen von Betriebskosten- und Hauseigentümerabrechnungen
    • Kommunikation mit Steuerberatern der Kunden

    Ihr Profil:

    • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS, Lehre, Buchhaltungskurs usw.)
    • Berufserfahrung in einer Hausverwaltung von Vorteil
    • mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung erwünscht
    • erste Erfahrungen im Umgang mit BMD-NTCS von Vorteil
    • selbstständige, genaue und flexible Arbeitsweise
    • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und ausgeprägtes Zahlenverständnis
    • Ihre Stärken: eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Service- und Kundenorientierung, lösungsorientiertes Denken, Organisationstalent, Entscheidungsfreudigkeit

    In der VIVIThv GmbH (Standort St. Pölten) bieten wir Ihnen eine umfassende Einschulung in ein vielschichtiges Aufgabengebiet sowie ein langfristiges Arbeitsverhältnis. Das Gehalt für diese Position beträgt brutto/Vollzeit mind. € 2.000,-/Monat und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation gemäß dem KV für Angestellte der Immobilienverwalter individuell vereinbart. Wir freuen uns auf eine ambitionierte Persönlichkeit, die den Schritt in ein erfolgreiches Unternehmen sucht und ihr Engagement zum Einsatz bringen möchte!

    Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an: personal@vivit-hv.at

    Vielen Dank für Ihr Interesse!

    Derzeit sind keine Positionen ausgeschrieben. Sobald wir wieder aktiv auf der Suche sind, finden Sie unsere Stelleninserate hier.

    WIR SUCHEN SIE!

    SACHBEARBEITER/IN
    HAUSVERWALTUNG

    Occaboressi ressedit at. Offictae est volor mil id milluptat acesser chitaquamus nimusda sum quis a nobis esto te optas dolupta essima aceribus dolupti reiurita quo ius, suscimi liquiaest, ulparch iliatia volorerem. Idquas et et magnis repudigeni consequature doluptatur andelit et fugiae.

    • Ceperum faccum idia pro officia
    • Untorum ut verum quamus imolores
    • Doluptatur andelit et fugiae
    • Idquas et et magnis repudigeni consequ ature
    • Ceperum faccum idia pro officia
    • Untorum ut verum quamus imolores
    • Doluptatur andelit et fugiae
    • Idquas et et magnis repudigeni consequ ature
    • Untorum ut verum quamus imolores

    WIR SUCHEN SIE!

    SACHBEARBEITER/IN
    HAUSVERWALTUNG

    Occaboressi ressedit at. Offictae est volor mil id milluptat acesser chitaquamus nimusda sum quis a nobis esto te optas dolupta essima aceribus dolupti reiurita quo ius, suscimi liquiaest, ulparch iliatia volorerem. Idquas et et magnis repudigeni consequature doluptatur andelit et fugiae.

    • Ceperum faccum idia pro officia
    • Untorum ut verum quamus imolores
    • Doluptatur andelit et fugiae
    • Idquas et et magnis repudigeni consequ ature
    • Ceperum faccum idia pro officia
    • Untorum ut verum quamus imolores
    • Doluptatur andelit et fugiae
    • Idquas et et magnis repudigeni consequ ature
    • Untorum ut verum quamus imolores

    © 2022 VIVITgruppe